Kundeninformation „DEG Deutsche Energie GmbH“

Kündigung des Netzzugangs Gas durch die Stadtwerke Willich GmbH

Der Netzzugang zu unserem Gasverteilnetz wurde zum 22.12.2018 für den Lieferanten „DEG Deutsche Energie GmbH“ (mit Ablauf der fünften Stunde des Tages) gekündigt.

Die Bundesnetzagentur wurde über den Entzug des Netzzugangs informiert. Die betroffenen Kunden erhielten ebenso eine Information.

Mit dem Entzug des Netzzugangs ist die Belieferung  von Gaskunden nach Ablauf des Gastages (06:00 Uhr bis 06:00 Uhr) 21.12.2018 nicht mehr möglich. Der Lieferant erhält für seine Kunden eine Schlussrechnung zum 21.12.2018.

Die weitere Versorgung mit Gas wird für die betroffenen Kunden durch den Grundversorger in der Ersatzversorgung ab dem 22.12.2018 sichergestellt. Der zuständige Grundversorger, Stadtwerke Willich GmbH, wurde über den Zustand informiert und wird auf die betroffenen Gaskunden in Bezug auf die Ersatzversorgung zugehen.