Neuzulassung

Elektro

Für einen unkomplizierten Ablauf der Neuzulassung benötigten wir die folgenden Unterlagen von Ihnen:

  • Antrag Neuzulassung Elektro
  • Gewerbeanmelddung / Anzeige nach §14 GewO
  • Eintragung in die Handwerksrolle / das Handelsregister
  • Qualifikationsnachweis: Meisterbrief / Meisterprüfungszeugnis
  • Gültiger Sachkundenachweis für Netzanschlüsse
  • Versicherungsnachweis Betriebshaftpflicht für Sach- und Personenschäden
  • Unternehmenserklärung zur ordnungsgemäßen Werkstattausrüstung des Betriebes
  • ggf. Anstellungsvertrag der verantwortlichen Fachkraft
  • ggf. Gesellschafter-/Geschäftsführer- oder GbR-Vertrag

Download:

Ihre vollständigen Unterlagen können Sie uns gerne per Post, Fax oder Email zukommen lassen. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten.

Gas / Wasser

Für einen unkomplizierten Ablauf der Neuzulassung benötigten wir die folgenden Unterlagen von Ihnen:

  • Antrag Neuzulassung Gas / Wasser
  • Gewerbeanmelddung / Anzeige nach §14 GewO
  • Eintragung in die Handwerksrolle / das Handelsregister
  • Qualifikationsnachweis: Meisterbrief / Meisterprüfungszeugnis
  • Gültiger Sachkundenachweis zur aktuellen TRGI / TRWI
  • Versicherungsnachweis Betriebshaftpflicht für Sach-und Personenschäden
  • Unternehmenserklärung zur ordnungsgemäßen Werkstattausrüstung des Betriebes
  • Eintragungsvereinbarung Installateurverzeichnis

Download:

Ihre vollständigen Unterlagen können Sie uns gerne per Post, Fax oder Email zukommen lassen. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten.

Ablauf

Haben Sie die Unterlagen vollständig bei uns eingereicht, wird nach erfolgreicher Prüfung ihr Aufnahme-Antrag dem Netzbetreiber vorgetragen.

Danach erfolgen folgende Schritte:

  • Terminvereinbarung zwecks Werkstattbesichtigung
  • Prüfung der Werkstatt und Werkstattwagen auf Vollständigkeit entsprechend dem angebenen Tätigkeitsfeld (Elektro, Gas/Wasser)
  • Prüfung auf Vollständigkeit der nach Stand der Technik
    • Vorzuhaltenden Messgeräte für die angegebenen Tätigkeit
    • Verpflichtenden Regelwerke und Vorschriften
  • Prüfung der Fachkenntnisse entsprechend des Tätigkeitgebietes

Nach positiver Rückmeldung des Netzbetreibers wird die Zulassung dokumentiert und Ihnen mitgeteilt.

Zulassungserneuerung

Wenn Sie ihre Zulassung in das Installateurverzeichnis der Stadtwerke Willich GmbH verlängern wollen, stehen wir Ihnen gerne zur Seite und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen.

Anträge

Damit Ihre Zulassungsverlängerung reibungslos und schnell von statten geht, benötigten wir einen der folgenden Anträge vollständig ausgefüllt von Ihnen:

Alternativ lassen Sie uns als Gast-Installateur bitte eine gültige Konzession ihres heimischen Netzbetreibers zukommen.

Ihre vollständigen Unterlagen können Sie uns gerne per Post, Fax oder Email zukommen lassen. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten.

Ablauf

Haben Sie die Unterlagen vollständig bei uns eingereicht, wird nach erfolgreicher Prüfung  die Zulassungsverlängerung bestätigt und Ihnen mitgeteilt. Sie erhalten ihren gültigen Installateurausweis per Post.