Energiespartipps Wasser sparen

Wasser sparen: kleiner Einsatz – große Wirkung

Trinkwasser ist kostbar. Deshalb möchten wir Ihnen hier einige Tipps geben, wie Sie einfach und ohne sich einzuschränken Wasser sparen können.

Badezimmer:

  • häufiger duschen statt baden
  • beim Einseifen und Händewaschen zwischendurch den Wasserhahn schließen
  • einen Zahnputzbecher nutzen
  • die Toilettenspülung nur kurz bzw. die Spartaste betätigen
  • Ersetzen Sie Ihren alten Spülkasten. Ein 6-Liter Spülkasten mit Spartaste anstelle der normalen 9-Liter Version verringert den Wasserverbrauch um rund 50 %.
  • Duschen Sie statt zu baden. Denn für ein Vollbad werden ca. 150 l Wasser benötigt, Duschen verbraucht dagegen nur ca. ein Drittel davon. Stellen Sie während des Einseifens am Besten auch das Wasser ab.

Küche:

  • Geschirrspüler im Öko-Waschgang betrieben
  • Obst und Gemüse in einer Schüssel reinigen
  • Spühlmaschine immer voll beladen
  • Auf Vorwäsche verzichten
  • Auf die Effizienz der Geräte achten
  • Das Anschließen von Geschirrspüler an die Warmwasserversorgung der Heizungsanlage spart etwa 20 % Energiekosten
  • ein Geschirrspüler reduziert Ihren Wasserverbrauch um 80%
  • nicht vorspülen, sondern nur grob die Essensreste entfernen
  • bei niedriger Temperatur spülen und Spartasten nutzen
  • regelmäßig die Siebe kontrollieren und reinigen

Wäschewaschen und Geschirrspülen

  • Laden sie die Geräte voll oder nutzen Sie die „Halbe-Menge“-Taste.
  • Ersetzen Sie alte Geräte durch wassersparende Modelle.

Sonstiges Wassersparen

  • Sammeln Sie das Regenwasser und nutzen Sie es zur Gartenbewässerung.
  • Tauschen Sie defekte Armaturen aus. Ein tropfender Wasserhahn verschwendet ca. 17 Liter Trinkwasser pro Tag.
  • Verwenden Sie Durchflussmengenbegrenzer, Einhandmischer etc.

Allgemein:

  • Wasser durch Solaranlagen erwärmen

Übersicht der Trinkwasserverbräuche

Als Lebensmittel
Kochen, Essen & Trinken: ca. 8 Liter

Als Gebrauchsmittel
Duschen, Baden, Körperpflege: ca. 46 Liter
WC: ca. 34 Liter
Garten, Raumreinigung, Autopflege: ca. 9 Liter
Wäschewaschen: ca. 15 Liter
Geschirrspülen: ca. 8 Liter

Gesamt: ca. 120 Liter pro Tag und Person

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Wassersparen haben, helfen Ihnen unsere Berater gerne.

Sie interessieren sich für weitere Spartipps?

Strom sparen

Gas sparen