Carsharing Auto

Carsharing in Willlich: e-Auto teilen und gemeinsam profitieren

Ein eigenes Auto lohnt sich für Sie nicht? Sie benötigen nur selten ein Auto, zum Beispiel für größere Einkäufe? Dann steigen Sie mit uns um auf geteilte Elektromobilität.

Das E-Carsharing der Stadtwerke Willich ist die preisgünstige Mobilitätsalternative zum eigenen Auto. Fahren Sie mit unserem Elektroauto emissionsarm und umweltfreundlich in Willich und Umgebung und zahlen Sie nur für die Zeit, in der Sie das Fahrzeug nutzen. Ein weiterer Vorteil: In der ersten Stunde sind die ersten 30 Kilometer inklusive.

Perfekt für alle, die…

  • ein Auto nur unregelmäßig nutzen
  • weniger als 10.000 km pro Jahr fahren ihren CO2
  • Ausstoß verringern wollen
  • sonst mit Bus/Bahn, zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs sind – aber hin und wieder ein Auto brauchen

So funktioniert unser E-Carsharing für Willich

Schritt 1:
Registrieren

Sie wählen zunächst Ihren Wunschtarif aus, dann benötigen wir Ihre Kontakt- und Führerscheindaten und Angaben zur Zahlungsmethode.

Sie erhalten einen Vertrag  als Bestätigung Ihrer Registrierung per E-Mail von uns. 

Schritt 2:
Freischaltung

Für die Nutzung der Autos benötigen Sie nun eine personalisierte E-Carsharing Chipkarte. Diese können Sie nach Ihrer Registrierung in unserem Kundencenter abholen.

Hinweis: Bitte bringen Sie Ihren Ausweis, Ihren Führerschein den ausgedruckten und unterschriebenen Vertrag mit.

Schritt 3:
E-Auto nutzen

Wählen Sie per Smartphone oder Laptop ein freies Fahrzeug und den Buchungszeitpunkt. Sie erhalten eine Bestätigung per Mail und SMS. Begeben Sie sich zu Ihrem gebuchten E-Auto. Öffnen Sie es per Chipkarte, den Schlüssel finden Sie im Handschuhfach.

Fragen und Antworten rund um das Thema E-Carsharing

Was ist E-Carsharing überhaupt?

Das Prinzip von E-Carsharing ist: Teilen statt kaufen. Unser flottes und klimaschonendes Elektro-Auto kann von registrierten Nutzern einfach und flexibel online gebucht werden und dann für Fahrten in und außerhalb von Willich genutzt werden – eine ideale Lösung, für Menschen, die nicht täglich auf ein Auto angewiesen sind.

Bezahlt wird beim E-Carsharing jeweils nur die tatsächliche Nutzung des E-Autos. Alle Kosten sind im Fahrpreis inbegriffen – die Versicherung, Autopflege, Werkstatt, TÜV, Wartung, Reifenwechsel und auch das Tanken mit Strom.

Als Regel gilt: Wer weniger als 10.000 Kilometer im Jahr mit dem Auto zurücklegt, spart mit unserem E-Carsharing bares Geld.

Welches Fahrzeug stehen mir beim E-Carsharing zur Verfügung?

Wenn Sie das E-Carsharing Modell der Stadtwerke Willich nutzen, steht Ihnen ein schicker BMW i3 zur Verfügung.

  • 125 kW (170 PS) Spitzenleistung
  • Stufenloses Automatikgetriebe
  • Von 0 auf 100 km/h in 7,3 Sekunden
  • bis zu 260 km Reichweite
Was kostet das E-Carsharing der Stadtwerke Willich?

Je nachdem für welchen Tarif Sie sich bei der Registrierung entscheiden , zahlen Sie eine kleine und einmalige Registrierungsgebühr. In dieser Gebühr ist automatisch ein Startguthaben enthalten. Es fallen grundsätzlich keine monatlichen Gebühren an.

Alle weiteren Preise für die Nutzung des BMW i3 („eKomfort“) finden Sie hier.

Sie haben weitere Fragen zum E-Carsharing Angebot der Stadtwerke Willich? Dann besuchen Sie gerne unseren umfangreichen FAQ Bereich.

Sie möchten sich persönlich beraten lassen? Rufen Sie mich an:

Nicole Frieg

Expertin für E-Carsharing

02154 4703-383