Profitieren Sie von zahlreichen Fördermöglichkeiten! Wir bieten unseren Kunden, die alle von den Stadtwerken Willich erhältlichen Energiearten beziehen, sowie Neukunden exklusiv ein umfangreiches Förderprogramm.

Ihr Ansprechpartner:

Kerstin Schacht, Telefon 02154 / 4703 – 308, E-Mail schreiben


Wofür interessiere ich mich?


Umstellung auf eine Umwälzpumpe

Steigen Sie auf eine umweltfreundliche Umwälzpumpe um – jetzt 50 € sichern!

Hocheffiziente Heizungsumwälzpumpen sorgen dafür, dass die entstandene Wärme vom Kessel in die Heizkörper fließt. Beim Wärmetransport verbrauchen die alten, insbesondere „ungeregelten“ Pumpen große Mengen an Strom, da sie unabhängig vom Wärmebedarf eines Hauses mit voller Leistung arbeiten. Dadurch kommt eine Heizumwälzpumpe pro Jahr auf durchschnittlich ca. 7.000 Betriebsstunden. Wenn Sie auf eine moderne Hocheffizienzpumpe mit der Energieeffizienzklasse A wechseln, sparen Sie im Vergleich zu einer alten Pumpe rund 80 % des Stroms.

Tauschen Sie alt gegen neu und profitieren Sie von unseren attraktiven Förderzuschüssen! Die Stadtwerke Willich fördern den Austausch Ihrer alten Pumpe gegen eine Hocheffizienzpumpe mit einem Betrag in Höhe von 50 €.

Vorteile:

  • Stadtwerke Willich Förderung von 50 €
  • Senkung Ihrer Stromkosten pro Jahr (bis zu 90 €)
  • energieeffizient
  • nachhaltige Senkung des CO2-Ausstoßes
  • schnelle Kostenamortisierung

So einfach geht’s:

  1. Förderantrag ausfüllen inkl. Rechnung Ihrer neuen Umwälzpumpe (siehe Antragsformular)
  2. Prüfung Ihrer Unterlagen
  3. Freigabe der Fördersumme

Förderbedingungen (PDF)

Mehr Informationen zum Thema „Wärme“ finden Sie hier.


Umstellung einer Ölheizung auf (Gas-) Brennwerttechnik

Steigen Sie auf eine neue Gasheizung um – jetzt 250 € sichern!

Ihre alte Ölheizung muss erneuert werden? Mit unseren Erdgasheizungen steht Ihnen eine umweltschonende, komfortable und wirtschaftliche Energiequelle zur Verfügung. Tauschen Sie alt gegen neu und profitieren Sie von unseren Förderzuschüssen. Wir bieten Ihnen eine attraktive finanzielle Unterstützung, damit Ihnen die Umstellung Ihrer Ölheizung auf eine umweltfreundliche Gasheizung garantiert gelingt.

Vorteile:

  • Stadtwerke Willich Förderung von 250 €
  • Abrechnung erfolgt über monatliche Abschläge
  • energieeffizient
  • umweltschonend
  • günstiger als eine herkömmliche Ölheizung

So einfach geht’s:

  1. Förderantrag ausfüllen inkl. Rechnung (siehe Antragsformular)
  2. Reservierung Ihres Förderbetrags
  3. Reichen Sie die Rechnung des Installateurs ein und geben Sie uns Bescheid, ob der Gaszähler in Betrieb ist.
  4. Prüfung Ihrer Unterlagen
  5. Freigabe der Fördersumme

Bitte beachten: Die Beantragung der Fördermittel muss vor Maßnahmenbeginn erfolgen.

Förderbedingungen (PDF)

Mehr Informationen zum Thema „Gas“ finden Sie hier.


Umstellung auf eine Wärmeerzeugungsanlage

Steigen Sie auf eine moderne Wärmeerzeugungsanlage um – jetzt bis zu 600 € sichern!

Wer sich für den Einbau einer neuen Wärmeerzeugungsanlage entscheidet, kann sich nicht nur Dank unseres Rundum-Sorglos-Pakets ganz entspannt zurücklehnen, sondern profitiert außerdem noch von einen Förderzuschuss von bis zu 600 €.

Nennwärmeleistungbis 25 kW25 - 45 kW45 - 60 kW
Alte Anlage bis 10 Jahre400 €500 €600 €
Alte Anlage über 10 Jahre alt300 €400 €500 €

Vorteile:

  • Stadtwerke Willich Förderung von bis zu 600 Euro
  • Rundum-Sorglos-Paket
  • energieeffizient
  • umweltschonend

So einfach geht’s:

  1. Holen Sie sich ein Angebot bei unserem Wärmeexperten ein (siehe oben angegebenen Ansprechpartner)
  2. Füllen Sie die Ihnen zugesandten Unterlagen aus und reichen Sie diese mit dem Angebot des Installateurs über den Postweg oder in elektronischer Form zusammen ein
  3. Prüfung Ihrer Unterlagen
  4. Freigabe der Fördersumme nach Abnahme der Wärmeerzeugungsanlage

Förderbedingungen (PDF)

Mehr Informationen zum Thema „Wärme“ finden Sie hier.


Umstellung auf einen (Erd-) Gasherd

Steigen Sie auf einen Gasherd um – jetzt 100 € sichern!

Bei einem Gasherd wird, im Gegensatz zum strombetriebenen Elektroherd, mit Hilfe von Gas Hitze erzeugt. In der Regel erfolgt diese Gaszufuhr aus dem Gasnetz. Viele zahlreiche ambitionierte Profi- und Hobbyköche schwören auf den Gasherd. Der Grund darin liegt in der stufenlosen Hitzeregulierung, womit die richtige Temperatur schneller erreicht wird. Ein weiterer Pluspunkt: Neben der Zeitersparnis senken Sie durch den Einsatz eines Gasherds ganz nebenbei Ihre Stromkosten. Zudem sparen Sie viel Zeit und erhalten ein perfektes Zubereitungsergebnis.

Viele gute Gründe sprechen für einen Gasherd. Steigen Sie daher auf einen umweltschonenden Gasherd um und lassen Sie sich die Umstellung mit einem Förderzuschuss der Stadtwerke Willich in Höhe von 100 € schmecken.

Vorteile:

  • Stadtwerke Willich Förderung von 100 €
  • heizt schnell auf
  • kühlt schnell ab
  • stufenlose Hitzeregulierung
  • günstig im Unterhalt (Gas ist günstiger als Strom)
  • Zeitersparnis
  • jeder Topf/Pfanne/Wok kann verwendet werden
  • kein Energieverlust durch Restwärme

So einfach geht’s:

  1. Förderantrag ausfüllen inkl. Rechnung Ihres neuen Gasherds (siehe Antragsformular)
  2. Prüfung Ihrer Unterlagen
  3. Freigabe der Fördersumme

Förderbedingungen (PDF)

Mehr Informationen zum Thema „Gas“ finden Sie hier.


Kauf eines E-Autos 

Sichern Sie sich jetzt für Ihr Elektroauto einen Förderzuschuss von 300 €!

Seit Jahren sind die Stadtwerke Willich ein Vorreiter beim Thema Elektromobilität und tragen einen wichtigen Beitrag für die Entwicklung der mobilen Zukunft in Willich bei. Neben flexiblen Autostromtarifen bieten die Stadtwerke Willich viele weitere Leistungen an, wie bspw. eine E-Wallbox, mit der Sie ganz bequem Ihr Elektroauto zuhause aufladen können.

Mit Ihrem Elektroauto hinterlassen Sie nicht nur Ihren grünen Fußabdruck und geben Ihrer Umwelt etwas zurück, sondern Sie profitieren auch gleichzeitig von unserem Förderzuschuss. Um die Förderung in Anspruch zu nehmen und einen Teil der grünen Bewegung zu werden, benötigen Sie lediglich unseren exklusiven Stadtwerke Willich-Aufkleber, der auf der Heckklappe Ihres Elektroautos angebracht wird. Danach heißt es: Grüne Welle für Ihr Elektroauto und 300 € für Sie.

Vorteile:

  • Stadtwerke Willich Förderung von 300 €
  • keine Abgase
  • geräuscharm
  • günstig im Unterhalt
  • Unabhängigkeit vom Erdöl
  • positives Image
  • hoher Spaßfaktor

So einfach geht’s:

  1. Förderantrag ausfüllen inkl. Kopie Ihres Fahrzeugscheins + Rechnung/Bestellung über den Kauf Ihres Autos (siehe Antragsformular)
  2. Prüfung Ihrer Unterlagen
  3. Versand des Aufklebers
  4. Nachweis durch Antragsteller, dass Aufkleber angebracht wurde
  5. Freigabe der Fördersumme

Bitte beachten: Die Beantragung der Fördermittel muss vor Maßnahmenbeginn erfolgen.

Förderbedingungen (PDF)

Förderprogramme Elektromobilität

Viele weiter Informationen über die E-Mobilität und unser Ladenetzwerk finden Sie hier.


Antrag

Förderzuschuss für*

Persönliche Daten

Anrede*
FrauHerrdivers

Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefonnummer*
Kundennummer
IBAN*
Straße*
Hausnummer*
PLZ*
Ort*
Objekt
Nachweis über Kauf (max. 20 MB)*:

 

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!