Stromtarif versorgt Familie

Herzlich Willkommen in Willich: Wir versorgen Sie zuverlässig mit Strom

Einfache und zuverlässige Grundversorgung zum fairen Strompreis! Strom ist ein Grundbedürfnis. Deshalb erhält jeder deutsche Haushalt und somit auch jeder Haushalt in Willich automatisch Strom mit dem Grundversorgungs-Tarif. Denn ohne Strom läuft nichts. Der große Vorteil: Dieser Tarif ist mit einer Kündigungsfrist von zwei Wochen besonders flexibel.

Jetzt anmelden und sofort Strom der Stadtwerke Willich beziehen.

So einfach geht’s:

  • Klicken Sie auf Strom anmelden
  • Füllen Sie das Formular aus
  • Abschicken, fertig!

Wir kümmern uns um den Rest.

Tarifinformationen

  • Sofort Strom beziehen
  • Besonders flexibel
  • Ansprechpartner vor Ort

Verbrauchspreis (brutto): 28,74 Cent/kWh
Grundpreis (brutto):9,20 Euro/Monat
(110,24 Euro/Jahr)

Verbrauchsbereich:ab 1 kWh/Jahr
Preisgarantie:keine
Laufzeit:keine
Kündigungsfrist:2 Wochen
Zahlungsweise: monatlich

Grundlage für Grund- und Ersatzversorgung ist die Stromgrundversorgungsverordnung – StromGVV

Sie haben Fragen? Lassen Sie sich von unserem Fachpersonal beraten.

02154 4703-333

Mo. – Fr.: 08:00 – 17:00 Uhr

kundenservice@stm-stw.de

Fragen und Antworten rund um die Stromgrundversorgung

Was bedeutet Strom aus der Grundversorgung?

Wenn Sie Strom aus der Grundversorgung erhalten, handelt es sich um einen Standard-Stromtarifvertrag, mit dem jeder deutsche Haushalt automatisch versorgt wird.

Als Grundversorger gilt immer der Energielieferant, der die meisten Kunden vor Ort mit Strom im öffentlichen Stromnetz versorgt. Für die Gasversorgung gilt die gleiche Regel wie für die Stromversorgung. Dabei müssen verschiedene Verpflichtungen erfüllt werden, diese sind sogar gesetzlich festgesetzt.

Wie kommt es dazu, dass ich in den Tarif „Grundversorgung“ automatisch erhalte?

Wenn Sie vor dem Einzug in Ihre Wohnung/Haus keinen Stromvertrag mit einem Versorgungsunternehmen geschlossen haben, melden Sie sich automatisch mit dem erstmaligen Stromverbrauch zur Grundversorgung an. Denn der lokale Grundversorger ist verpflichtet jeden Haushalt mit Strom und/oder Gas zu versorgen.

Wenn Sie Stromkosten sparen wollen, sollten Sie Ihren Stromtarif in unserem Tarifrechner vergleichen. Bei der Grundversorgung lohnt es sich in der Regel den Stromtarif zu wechseln, denn dieser Tarif ist durch seine Flexibilität nicht immer der günstigste Stromtarif.

Kann mein Grundversorger meine Grundversorgung kündigen?

Grundsätzlich ist der lokale Grundversorger verpflichtet jeden Haushalt mit Strom und/oder Gas versorgt zu versorgen.

Allerdings hat der Strom- und Gasversorger auch das Recht, die Versorgung zu beenden. Aber keine Sorge dies darf er nur, wenn der Verbraucher sich nicht korrekt verhält, wenn also ein sogenanntes schuldhaftes Verhalten vorliegt. Ein Kündigungsgrund liegt z.B. vor, wenn ein Haushalt seine Stromrechnung nicht zahlt oder den Zähler manipuliert.

Wie setzt sich der Strom der Grundversorgung zusammen?

Der Strom aus der Grundversorgung, auch Graustrom genannt, besteht aus einen Mix an fossilen und regenerativen Energien.

Wenn Sie Strom aus erneuerbaren Energiequellen beziehen möchten, sollten Sie zu unserem „stw-ökostrom watergreen+“ Tarif wechseln. Der Ökostrom der Stadtwerke Willich wird ausschließlich durch Wasserkraft erzeugt und ist durch „ok-Power“ zertifiziert. Das garantiert Ihnen, dass wir den Ausbau erneuerbarer Energien tatsächlich aktiv fördert und der gelieferte Ökostrom auch zu 100% aus erneuerbaren Energien besteht.

Erfahren Sie noch mehr zu unserer grünen Energie „stw-ökostrom watergreen+“